Wohnen. Werte. Wohlbefinden.

Gemeinsam mit Alleineigentümer Klemens Hallmann (www.hallmannholding.at) setzt die renommierte österreichische SÜBA, einer der führenden Bauträger in Österreich, nun auch auf dem Immobilienmarkt Deutschland neue Maßstäbe für modernen und nachhaltigen Wohn-, Gewerbe- und Bürobau.

Das Kerngeschäft umfasst Leistungen in den Bereichen Planung, Bau und Vertrieb von Wohnungen im innerstädtischen Bereich und in Grünlagen. Die Wohnbauprojekte in bevorzugten Lagen zeichnen sich dabei durch hohe Bauqualität und attraktive Architektur aus.

Die SÜBA AG, führt die deutschen Geschäfte operativ aus ihrer Unternehmenszentrale in Wien. SÜBA-Vorstand Heinz Fletzberger verantwortet damit zukünftig auch die Entwicklung des Unternehmens auf dem deutschen Markt. Die Aktivitäten der SÜBA in Deutschland werden durch die SÜBA Deutschland Bau- und Projektmanagement GmbH mit Sitz in München unterstützt.

Geschäftsführer dieser Tochtergesellschaft der SÜBA AG ist Albert Heinermann. Mit ihren hohen Qualitätsstandards und ihrem Fokus auf nachhaltiges, energieeffizientes Bauen sieht die SÜBA in Deutschland interessantes Marktpotenzial.

Ein Unternehmen der

Hallmann